RTC MH#

Zeitfahren in Mülheim

8. Juli 2017
auf dem Essen-Mülheimer-Flughafen

RC Sturm

DRADRAZur Abnahme des Deutschen Radsportabzeichen (auch als Deutsches Sportabzeichen gültig) veranstalten die Mülheimer Radsportvereine das Zeitfahren über die Langstrecke 20 km und den Sprint über 200 m. Teilnehmen kann JEDER, Voraussetzung ist ein technisch einwandfreies Rad und es besteht Helmpflicht.

 

 

 

Zeitfahren zum
Deutschen
Radsport-
abzeichen

8. Juli 2017

Alle Altersklassen
Alle Radtypen

aktuelle Nachrichten

Anmeldung/Teilnahme

Zeitplan

Sportgelände Airport

Sponsoren/Unterstützer

 

 

 

 

Die Abnahme des Radsportabzeichens hat eine lange Tradition, die in Mülheim vom RC Sturmvogel hochgehalten wurde.

In den letzten beiden Jahren erhielt die Veranstaltung ein neues Konzept und die beiden  Radsportvereine Mülheims stellen in Kooperation seither eine kleine, aber durchaus attraktive Radsportveranstaltung auf die Beine. Teilnehmer/Innen aller Altersklassen können ihre Leistungsfähigkeit prüfen. Alle Radtypen sind zulässig, ob MTB, Renn- oder Hollandrad. Die Teilnahme ist kostenlos.

Der offizielle Veranstalter 2017 ist der RTC Mülheim, im nächsten Jahr wird das der RC Sturmvogel sein. Klaus Müller vom RTC Mülheim und Volker Kluge vom RC Sturmvogel sind in diesem Jahr mit der Umsetzung des Vorhabens betraut.

Das Zeitfahren findet in diesem Jahr erstmalig auf dem Gelände des Flughafens Essen-Mülheim statt. Während des 20 km Zeitfahrens wird der Flugverkehr unterbrochen.

Die Anmeldung und Versorgung erfolgen am Hangar des Airports. Hinter dem Hangar wird die Sprintwertung durchgeführt und für die 20-km-Wertung geht es dann auf die Landebahn.

Beim 200-m Sprint starten die Teilnehmer einzeln. Das 20-km Zeitfahren wird mit Massenstart durchgeführt.

Alle Starter fahren auf eigene Rechnung und Gefahr und es besteht Helmpflicht.

gefoerdert

 

 

 



Impressum

Kontakt:

 

 

RTC Mülheim an der Ruhr e.V.

RC Sturmvogel e.V.

 

Klaus Müller
Tel 0177 29 52 215
klaus.mueller (at) ruhrtal-biker.de

Volker Kluge
Tel 0160 55 55 154
vkluge (at) t-online.de

 
  COPYRIGHT: Klaus Müller - Bei Fragen und Unklarheiten mit dieser Website, wenden Sie sich bitte an webmaster